SOKO Hamburg

Tod einer Unsichtbaren
Erstausstrahlung: 19.11.2019 (ZDF)

Beschreibung
Bei einem Restaurantbesuch wird Lena Testorp von einer Obdachlosen angesprochen. Auf dem Heimweg finden Lena und ihr Bekannter Dirk sie tot auf einem Müllhaufen. Unfall oder Mord?

Im Restaurant wurde das Opfer vom Besitzer zunächst ziemlich unfreundlich behandelt, aber der Kellner Wolfgang Kappler kannte sie. Doch über ihre Identität weiß auch er nichts. Schließlich findet Max über einen obdachlosen Russen ihren Namen heraus: Elena.

Franzi recherchiert online und stößt auf die Schwester der Toten, die im Netz nach der obdachlosen Elena gesucht hat. Der Vater der Schwestern war kurz zuvor gestorben, und Johanna Michels brauchte ihre Schwester Elena, um das Erbe zu regeln. Als sie Elena fand, gerieten die beiden Schwestern in Streit. Ist das Erbe das Mordmotiv? Johanna behauptet, ihrer schlafenden Schwester nachts noch eine neue Jacke und Geld gebracht zu haben, um den Streit zu schlichten. Aber weder die Jacke noch das Geld befanden sich bei der Toten. Also ein Raubmord.

Die Ermittler machen sich auf die Suche nach der Jacke und finden sie bei Andrej Iljin, dem obdachlosen Russen, der Elena identifiziert hatte. Der Fall scheint klar. Bis plötzlich die Aussage eines Zeugen aus dem Restaurant alle anderen Theorien über den Haufen wirft und einen Lügner enttarnt. - (ZDF)

Gast-Darsteller
Christian Natter - Dirk Hennemann
Fritz Roth - Wolfgang Kappler
Jana Klinge - Johanna Michels
Marie Rosa Tietjen - Elena Michels
Marla Erhardt - Paula Schütz
Sebastian Schwarz - Anton Deiniger
Tomek Nowicki - Andreij Iljin

zurück zur Übersicht von SOKO Hamburg