Ringstraßenpalais

Der Krieg, 1914
Erstausstrahlung: 10.01.1981 (ORF FS 2)

Beschreibung
Wien 1914: Noch ist die Pariser Baumann-Verwandtschaft im Ringstra- ßenpalais zu Besuch und feiert fröhliche Verbrüderung (bei Jean und Hansi ist das besonders deutlich), da schrecken Schüsse in Sarajewo die ganze Gesellschaft hoch: Der österreichische Thronfolger ist dort mit seiner Gattin von serbischen Nationalisten ermordet worden. Auch für Edi Graf Artenberg und seine Geliebte Bozena kommt das Ereignis als Schock. Sie spielen mit dem Gedanken, in die Neue Welt auszuwan- dern. Bei den französischen Gästen ist die Meinung gespalten. Die einen finden, sie seien Franzosen, ein Krieg stünde bevor, und sie sie gehörten jetzt nach Frankreich. Die anderen, und auf dieser Seite steht natürlich Jean - Hansis wegen - glauben, daß alles schon nicht so schlimm sein werde. Auch Edi, der von Golotschin nach Wien gekom- men ist, ist ein Zerrissener und weiß nicht, was er tun soll. - Schließlich trifft das von allen Befürchtete ein, es gibt Krieg. Die Familie wird wieder auseinandergerissen. Edi meldet sich freiwillig zurück vom Ruhestand zu den Fahnen - als relativ bejahrter Ritt- meister. Die Einsichtigen unter ihnen sind überzeugt davon, daß dies das Ende der Doppelmonarchie sein wird. Regie: Rudolf Nussgruber. Besetzung: Marianne Nentwich (Johanna Gräfin Artenberg), Klaus Wildbolz (Franz Graf Artenberg), Dorothea Parton (Antonie Eder), Florentin Groll (Dr.Paul Ender), Ulli Fessl (Marianne Gräfin Artenberg), Peter Wolfsberger (Eduard Graf Artenberg), Harald Harth (Dr.Meyer), Ossy Kolmann (Jiri), Franz Stoß (General), Erich Padalewski (Prof.Redlich), Mijou Kovacs (Hansi), Frederic Haddou (Charles), Malte Berlin (Bernie), Elfriede Ramhapp (Nelly), Jean Valmont (Maurice), Ingrid Malinka (Kathi), Catherine Danais - Schürmann (Anne), Gerhard Steffen (Johann), Max Lamande (Jean), Dora Borkoff (Bozena). - (ORF)

Gast-Darsteller
Bert Sotlar - Joka Jovanovic
Catherine Danais-Schürmann - Anne
Dora Borkoff - Bozena
Dorothea Parton - Antonie Ender
Elfriede Ramhapp - Nelly
Erich Padalewski - Prof. Redlich
Florentin Groll - Dr. Paul Ender
Franz Stoss - General
Frédéric Haddou - Charles
Gerhard Steffen - Johann
Harald Harth - Dr. Meyer
Hubert Tscheppe - Prof. Peche
Ingrid Malinka - Kathi
Jean Valmont - Maurice
Klaus Wildbolz - Franz Graf Artenberg
Malte Bérlin - Bernie
Marianne Nentwich - Johanna Gräfin Artenberg
Max Lamande - Jean
Mijou Kovacs - Hansi
Oliver Leidenfrost - Eduard Baumann
Ossy Kolmann - Jiri
Peter Frick - Fritz
Peter Wolfsberger - Eduard Graf Artenberg
Ulli Fessl - Marianne Gräfin Artenberg

zurück zur Übersicht von Ringstraßenpalais