Kidnapping

Folge 1
Erstausstrahlung: 09.09.2019 (TV 2)

Beschreibung
Auf einer Fähre von Dänemark nach Rostock: Panisch rennt ein Mann über das Schiff. Seine kleine Tochter ist verschwunden, als er den Kinderwagen mit ihr nur kurz aus den Augen gelassen hat. Er wird an Deck gefunden – leer. Ist das Baby über Bord gegangen? Der Vater glaubt nicht daran. Sie muss entführt worden sein! Rückblick: Drei Tage zuvor hat dieser Mann – er ist Kommissar und heißt Rolf Larsen – in einer Kinderkrippe ermittelt, von wo die elf Monate alte Minna entführt wurde. Die Mutter vermutet den Vater der Kleinen dahinter: Zaid, einen Asylsuchenden aus dem Iran, der seine Tochter nur ein Mal pro Woche sehen darf. Er scheint dringend tatverdächtig, bestreitet die Tat aber. Sein Anwalt bestätigt schließlich Zaids Alibi. Eine Spur führt nach Polen. Da die kleine Minna nun schon seit zwei Tagen verschwunden ist, beschließt Rolf, unverzüglich selbst dorthin zu fahren – trotz Sturmwarnung und trotz der Tatsache, dass er seine kleine Tochter Andrea hüten muss, weil seine Frau zu einer Fortbildung nach London gefahren ist. In letzter Minute bietet sein Kollege Skaubo an, ihn auf der Überfahrt zu begleiten. Für Rolf beginnt ein Alptraum ... Eine Serie über Kinderhändler, die unter dem Deckmantel der Barmherzigkeit ein skrupelloses Spiel mit wehrlosen Kindern und deren Eltern treiben. Und eine Serie im europäischen Geist: Große Herausforderungen bedürfen grenzenlosen Handelns! - (arte)

zurück zur Übersicht von Kidnapping