Maximilian: Das Spiel von Macht und Liebe

Teil 1
Erstausstrahlung: 01.03.2017 (ORF1)

Beschreibung
Der Tod des reichen Herrschers von Burgund setzt ein gefährliches Spiel in Bewegung. Er hat keinen männlichen Erben, also muss seine schöne und kluge Tochter Maria (Christa Théret) rasch heiraten. Der König von Frankreich und die mächtigen Bürgerstände setzen sie unter Druck. Kaiser Friedrich (Tobias Moretti) braucht Geld für den Kampf gegen die Ungarn. Sein Sohn Maximilian (Jannis Niewöhner) soll um Marias Hand anhalten. Als Maria es wagt, alleine zu herrschen, macht sie sich das übermächtige Frankreich zum Feind. Der unbekannte Maximilian aus dem wilden Osten von Europa wird zu ihrer letzten Hoffnung. - (ORF)

Gast-Darsteller
Aaron Friesz - Bertram
Alessandra Dietzel - Kunigunde
Caroline Godard - Anne
Christoph Luser - Franchois Coppenhole
Fritz Karl - Adolf von Egmond
Gerhard Liebmann - Leibdiener (Vienna)
Harald Windisch - Georg Rudolfer
Lili Epply - Rosina von Kraig
Mark Zak - Matthias Corvinus
Martin Wuttke - Ulrich Fugger
Max Baissette de Malglaive - Dauphin Charles
Mélusine Mayance - Jeanne
Sebastian Blomberg - Jan Coppenhole
Thierry Piétra - Olivier Le Daim
Tobias Moretti - Kaiser Friedrich III.
Yvon Back - Guy de Brimeu

zurück zur Übersicht von Maximilian: Das Spiel von Macht und Liebe