Kanzlei Berger

Doppelleben
Erstausstrahlung: 17.03.2021 (ZDFmediathek)

Beschreibung
Niki Berger merkt, dass Martin Loibls Entschluss, ihre Affäre zu beenden, ihr mehr zusetzt, als sie gedacht hätte. Sie ahnt allerdings nicht, was zu seinem Entschluss geführt hat. Caro wird unterdessen von ihrer Schulfreundin Gitte aufgesucht, die ihren Lebensgefährten vermisst. Eigentlich kein Fall für die Kanzlei, aber Caro fragt trotzdem bei der Polizei nach und erhält eine Nachricht, die Gitte an den Rand ihrer Existenz bringen könnte. Die Übernahme des Mandats führt die Berger-Schwestern nach München, wo sie als Anwalt der Gegenseite auf Nikis ehemaligen Chef treffen, Sven Winterfeld. Dieser macht Niki ein Angebot, das sie eigentlich nicht ablehnen kann, aber die Loyalität zu ihrer Familie auf den Prüfstand stellt. Sie ahnt dabei nicht, dass Winterfeld darüber hinaus noch ein As im Ärmel hat: Er weiß die Hintergründe, die wirklich zum Verlust von Nikis Anwaltslizenz geführt haben. Tayna hat inzwischen ein ganz anderes Problem: Hinter dem Rücken ihres Stiefgroßvaters geht sie seit geraumer Zeit nicht mehr zum Tennistraining, das von diesem weiterhin bezahlt wird – und Lui besteht darauf, dass sie Karl-Heinz endlich die Wahrheit sagt. - (ZDF)

zurück zur Übersicht von Kanzlei Berger