Tru Calling - Schicksal reloaded!

Mörderin Tru?
Originaltitel: Morning After

Beschreibung
Hat Tru tatsächlich ihren Ex-Freund Mark ermordet?

Tru gibt eine Einweihungsparty, zu der leider auch ein ungebetener Gast erscheint: ihr Ex-Freund Mark. Es gelingt ihm schliesslich, Tru zu einem kurzen Gespräch nach draussen zu bugsieren. Er gesteht ihr seine Liebe und verlangt, dass Tru zu ihm zurückkehrt. Als Mark zudringlich wird, lässt Tru ihn frustriert zurück. Als Tru nachts aufwacht, fährt ihr der Schreck in die Glieder: Neben ihr liegt in einer riesigen Blutlache Mark. Er wurde erstochen. Der Tote bittet Tru um Hilfe, und der Tag beginnt von vorn. Davis hilft Tru bei der Rekonstruktion des Mordes. Das Ergebnis ist beunruhigend, denn es hat den Anschein, als sei sie selbst für die Tat verantwortlich. Hektisch ermittelt Tru weiter und stösst auf eine neue Spur: Marks Ex-Freundin Julie hat die Trennung nicht verwunden und hegt tiefen Groll gegen Mark. Die Party steigt von Neuem. Mark taucht auf, es kommt wieder zum Gespräch und Tru lässt Mark alleine zurück, beobachtet ihn aber heimlich weiter, um den Anschlag seiner Ex-Freundin zu verhindern. Wieder in ihrer Wohnung erfährt Tru, dass einer der Gäste, Sam, die Party wütend verlassen hat, nachdem er unter den Gästen auf seinen Professor gestossen ist, der ihn kürzlich nicht zu einer Prüfung zugelassen hat. Sam ist der Überzeugung, dass ihm damit eine zukünftige Karriere verbaute wurde. Besagter Professor ist niemand anderer als Mark und endlich wird alles klar. Tru rennt zurück und kann Sam gerade noch davon abhalten, die grösste Dummheit seines Lebens zu begehen, und so rettet sie Marks Leben. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Tru Calling - Schicksal reloaded!