SOKO Kitzbühel

Mörderische Schnitzeljagd
Erstausstrahlung: 07.02.2006 (ORF1)

Beschreibung
Während ihrer Geocaching-Schatzsuche - einer Art von Abenteuerspiel für GPS- und Internet-Benutzer - machen die beiden Freunde Moritz Berger und Hans Salter einen grausigen Fund: Die Leiche einer unbekannten Frau. Beinahe gleichzeitig hat Gräfin Schönberg mit Unterstützung des Adventure-Tours-Veranstalters Benjamin Maier eine "altmodische" Benefiz-Schnitzeljagd organisiert, die zu Gunsten der Waisenhausstiftung einer reichen Argentinierin, stattfindet. Sie hat ihren Vertrauten, Carlos Santigo, testamentarisch als Verwalter der Stiftung eingesetzt, der sich nun in Kitzbühel um die Fertigstellung des Waisenhauses kümmert. Während Karin und Andreas sich um die Identifizierung der Ermordeten bemühen und sich mit den Regeln des Geocoaching auseinandersetzen, kommt es zu einem zweiten Mord. Und wieder sind die Positionsdaten des Leichenfundortes ins Internet gestellt worden. - (ORF)

Gast-Darsteller
Andreas Günther - Moritz Berger
Christoph von Friedl - Hans Salter
Rolf Hoppe - Manninger / Santigo
Xaver Hutter - Benjamin Maier

zurück zur Übersicht von SOKO Kitzbühel